Mitgliederbriefe

Mitgliederbrief Januar 2020

Liebe Mitglieder,

mit KLASSIK ZUM JAHRESAUSKLANG in der Krypta haben viele von Ihnen den Wechsel ins neue Jahrzehnt bei einem großartigen beschwingten Konzert eingeleitet. Ich wünsche Ihnen sehr, dass es für Sie so weitergeht und viele kulturelle Erlebnisse Ihren Alltag bereichern.
Unser Mitglied Prof. Peter Stosiek hat unsere Empfindungen in Worte umgesetzt und konnte uns dies über die Sächsische Zeitung mitteilen. Der Artikel ist auf unserer Homepage nachzulesen
In der ausverkauften Krypta setzten die Besucher ein deutliches Zeichen für das Projekt „Offene Kirchen“. Wir können eine Spende von 801,02 Euro zum Weiterführen dieser Arbeit an die Evangelische Innenstadtgemeinde überweisen. Ihnen allen danken wir dafür.
Am 28.12.2019 habe ich die Weihnachtsspenden für die Tanzcompany in Höhe von 525 Euro an die Mitglieder bei einem Frühstück im Emmerich Hotel überreicht. Die jungen Tänzer*Innen waren sehr berührt von dieser Geste und bedanken sich herzlich dafür. Näheres erfahren Sie auf der Homepage. Der Artikel für die SZ ist leider nur als sehr verkürzter Leserbrief erschienen.

So., 9.02.2020 um 11:15 Uhr Foyer-Café
Einführungsmatinee -  Oper Tosca
Nach der sehr erfolgreichen ersten Einführungsmatinee in dieser Spielzeit freuen wir uns auf eine neue Begegnung mit unserem Dramaturgen Ivo Zöllner und dem Team dieser Oper.
Wenige kostenlose Karten sind noch vorhanden.

So., 29.03.2020 um 11:15 Uhr im Foyer-Café    TMV-Mitglieder feiern Welttheatertag
Einführungsmatinee -   Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

Mit der Botschaft zum Welttheatertag eröffnet Generalintendant Klaus Arauner die Veranstaltung. 
Wir ehren einen Mitarbeiter symbolisch für alle, die nicht im Rampenlicht stehen.    
Dramaturg Ivo Zöllner und Mitglieder des Leitungsteams sprechen über das Stück.    
Solisten stimmen mit Ausschnitten auf die Oper ein.
Generalintendant Klaus Arauner lässt uns teilhaben an seiner Begeisterung für das Werk. 
Ein zweites Frühstück lädt Sie zu längerem Verweilen ein.
Wir feiern unser Theater und tragen die Botschaft weiter:
THEATER MUSS SEIN!

Im Jahr 1961 wurde der Welttheatertag proklamiert und wird seither alljährlich am 27. März gefeiert. Jährlich verfasst ein prominenter Theatermensch seine Botschaft, die in viele Sprachen übersetzt und weltweit verbreitet wird. Vielfältige Veranstaltungen finden statt. 

Wir laden Sie diesmal am 29.03. 2020 ein. Dafür haben wir für Sie das gesamte Kartenkontingent reserviert. Bitte holen Sie die kostenlosen Karten recht bald ab. Restkarten gehen ab 17.03. 2020 in den Freiverkauf

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Renate Winkler

Veranstaltungen

27.03.2020

Welttheatertag

Aufruf des TMV an alle Theaterfreunde zum Welttheatertag

mehr erfahren

TMV-Mitglieder feiern Welttheatertag

So., 29.03.2020 um 11:15 Uhr im Foyer-Café

Einführungsmatinee - Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

mehr erfahren

Tanzcompany dankt den Mitgliedern des TMV

mehr erfahren

28.12.2019

Frühstück mit der Tanzcompany und kleine Geschenke vom Publikum

mehr erfahren

Kontakt

Görlitzer Theater- und Musikverein e.V.
Vorsitzende: Frau Renate Winkler

Tel: 03581/402507
E-Mail: info(at)tmv-goerlitz.de

Blumenstr. 41
02826 Görlitz